Card image

AFMO - Frische ist unser Geschäft

Wir freuen uns, dass Sie bei uns hereinschauen, und laden Sie ein zum Lesen, Schmökern und Entdecken. Wer uns kennt, weiß, dass die AFMO inzwischen über 60 Jahre alt ist, aber trotzdem richtig frisch. 1960 als Selbsthilfeeinrichtung freier mittelständischer Kaufleute gegründet, sind wir heute eine moderne Genossenschaft und helfen unseren rund 60 Mitgliedern mit praxisgerechten Leistungen, im Wettbewerb zu bestehen. Dazu gehören in erster Linie der gemeinschaftliche Wareneinkauf und der komplette Service im Inkasso- und Delkrederegeschäft; aber auch die Offenheit, neue Lösungen zu suchen und neue Wege zu gehen, die unsere angeschlossenen Frischdienste auch mittel- und langfristig weiterbringen.

So bieten wir neben unseren Eigenmarken kostenoptimierte Systeme zur allgemeinen Nutzung wie ein LMIV-Portal und einen Web-Shop an. Hierzu zählen auch Marketingmaßnahmen sowie Informationsquellen angeschlossener Verbände.

Wir veranstalten jährlich Branchenbekannte Messen und initiieren und pflegen den Informationsaustausch auf regionaler sowie bundesweiter Ebene. Wir fördern und fordern unter dem Motto „Junge AFMO“ leistungsbereite junge Menschen aus unserem Mitgliederkreis, unter anderem mit regelmäßigen Schulungen, Workshops und verschiedenen Coachingformaten. Ergänzt wird unser Leistungsportfolio durch die Kampagne „regional rockt – wir von hier“ mit einer Bekennung zum regionalen Bezug regionaler Produkte bei regionalen Lieferanten.

Mit den rund 220 Vertragslieferanten (siehe Anhang) pflegt die AFMO langjährige, enge Geschäftsbeziehungen, was erhebliches Vertrauen und Vorteile bietet und eine optimale Koordination und frühzeitige Informationen zu neuen Sortiments- und Leistungskonzepten gewährleistet. Dies gilt für bekannte Markensortimente aber auch für den Bereich der Handelsmarken und der AFMO-Eigenmarken.

Klaus Bittel
(Geschäftsführender Vorstand der AFMO)

Klaus Bittel

Gemeinsam sind wir stark. Dieser Kernsatz der genossenschaftlichen Idee ist auch heute kein leeres Versprechen, sondern gefragter und notwendiger denn je – gerade auch in unserer Branche, die von mittelständischen Unternehmen geprägt ist. In Zeiten und Marktverhältnissen, die von starken Veränderungen, Verwerfungen und Konzentrationen gekennzeichnet sind, erhalten die Fragen nach Marktübersicht, -transparenz und Kräftebündelung eine neue Brisanz. Konkrete Antworten darauf bietet unser AFMO-Netzwerk – vom zentralen Wareneinkauf bis hin zu unseren Fachmessen, Arbeitskreisen und Marketing-Konzepten. Wir bieten dazu erhebliche Kostenvorteile, Kontraktsicherheiten und einen fachkompetenten Wissensvorsprung an. Unsere Kernaufgabe ist dann erfüllt, wenn wir unseren Mitgliedern wesentliche Wettbewerbsvorteile anbieten können, die aus dem gemeinschaftlichen Auftreten am und im Markt sowie durch unsere Gruppenstärke ermöglicht werden. Heißt: Kooperatives Handeln zum individuellen Nutzen und für eine erfolgreiche Geschäftspolitik, verbunden mit einem Leistungsprogramm, das Einzelunternehmen in dieser Kompaktheit und Vielfalt sonst nicht oder nur mit erheblichem Kosten- und Mehraufwand erbringen können. Ein wesentlicher Pluspunkt unserer Gemeinschaft besteht vor allem im kollegialen Austausch, in dessen Mittelpunkt Erfahrungswerte, Synergien und innovative Weiterentwicklungen stehen.

Henning Ludewig

Kompetenz. Wenn dieser Wesenszug der besonderen Fach- und Marktkenntnis gilt, dann besonders für unsere Mitgliedsunternehmen, die traditionell stark (oftmals bereits über viele Jahrzehnte) in ihrem jeweiligen lokalen und regionalen Bereich vorbildlich und professionell aufgestellt sind. Regionalität und regionaler Bezug gehören zu den Kerntugenden dieser Unternehmen. Unsere Mitgliedsunternehmen sind immer nah, persönlich und direkt am und beim Kunden - und können so individuell, schnell und lösungsorientiert auf spezifische Kundenbedürfnisse eingehen. Gerade der Umgang und das Handeln mit Lebensmitteln erfordert ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Vertrauen und Verantwortung in einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis. Diese Werte stellen das unternehmerische Grundprinzip unserer Qualitätsgroßhändler dar.

...
Andrea Büttner-Sauer

Telefon: 069/415094
Email: buettner@afmo.de

...
Brigitta Jakobs

Telefon: 069/415095
Email: jakobs@afmo.de

...
Gabriele Grieger

Telefon: 069/94143893
Email: grieger@afmo.de

Satzung